Korbflechten nach alter Tradition

Kursleitung: Heinz Krügel

Nachdem in der Fränkischen Schweiz der Obstbau eine sehr lange Tradition hat, wurden auch die notwendigen Erntekörbe (umgangssprachlich "Gretz`n") meistens von den Obstbauern selbst angefertigt. Wir flechten solche Körbe aus Weidenruten traditionsgerecht und jeder wird nach ca. 12 Kursstunden auch stolzer Besitzer eines eigenen Korbes sein.

Verarbeitungsmaterial wird zur Verfügung gestellt. 
Kosten: ca. € 8,- bis € 10,-.

Bitte bringen Sie mit: scharfes Messer und eine Gartenschere.
Hygieneauflagen: Bitte bringen Sie sich ein kleines Handtuch und Einmalhandschuhe mit!

Kleingruppe bis max. 10 Personen.

Dieser Kurs darf noch nicht veranstaltet werden. Herr Krügel bietet im Februar 2022 wieder Korbflechten an. Bitte schauen Sie ins Herbstsemesterheft.

Anmeldung über die VHS Forchheim 
www.vhs-forchheim.de

Termin 2022      
Kursnr./Kursgebühr Kurszeiten

Freitag, 00.02.
Samstag, 00.02.

s. Vhs/ € 00,00

13:00 - 18:00 Uhr
09:00 - 17:00 Uhr/1 Std. Mittagsp.